Jetzt geht´s los…..

Hallo an Alle :-)

Mit was? Mit den Tempoeinheiten :-)

Eine ganze Woche ist seit dem letzten Beitrag vergangen und es wird dringend Zeit euch über den momentanen Stand der Dinge zu informieren. Gerne hätte ich euch schon früher das Ein oder Andere mitgeteilt, aber in der letzten Woche standen neben meine Training auch ein paar andere wichtige “Termine” im Kalender…aber ich würde sagen ich fange einfach am Anfang der Woche an, seit dem letzten Eintrag und, und ihr könnt lesen was alles so passiert ist seit Luxembourg :-)

Montag 10.06.

Nach dem doch recht anstrengenden und ereignisreichen Wochenende ist doch ziemlich viel liegen geblieben. Auf dem Plan standen eine Krafteinheit und eine Runde Yoga zum entspannen. Aber obwohl ich mir einen genauen Zeitplan zurecht gelegt hatte ging er hinten und vorne nicht auf ;-) Ich kam schon von der Arbeit ziemlich spät weg…die Lerneinheit und die Wäsche vom Wochenende, die Ablage und ein paar Rechnungen waren unerbittlich und so musste ich gegen halb zehn Abends feststellen, dass das wohl mit dem Training heute nichts mehr wird. Soll ich ehrlich sein ?! war mir ganz recht. Denn mir war klar die Woche wird es in sich haben ausserdem hatte ich mir bei Halbmarathon an jeden Fuß eine ordentliche Blase gelaufen (klar habe ich deswegen direkt Rücksprache mit Bob “the Foot Trainer” gehalten und wir haben besprochen, dass die neuen Einlagen noch genauer angepasst werden müssen). Also kurz die Einheiten umgeplant und ab in die Falle. Weiterlesen