Mal so… mal so…!

Hallo nach da draußen… :-)

Der heutige Tag war ein bisschen, wie ein gutes Stück Grillfleisch! Durchwachsen, aber die meisten Stellen waren ganz gut! Ich bin hochmotiviert aufgestanden, da mein Tag gestern einfach gut war und hab’ mich auf den sonnigen Frühlingstag gefreut. Der Tag hat gut angefangen, denn mein Schatz hat mich noch via Facebook überrascht; er hat mir nämlich ‘ne Eule gekauft und die “Ankunft” über Facebook mitgeteilt, da ich gestern Abend schon im Bett war. Wer mich kennt der weiß, ich liebe Eulen und über ein Bekannte von meinem Schatz sind wir da an einen Shop im Saarland gekommen…! Guckst du… :-)

Mathilda :-)

Mathilda :-)

Aber an jedem Tag gibt es eben meist auch etwas trübere Abschnitte, so einen musste ich heute leider auch durchleben… aber, das hat nicht meinen Tag geprägt!

Auf dem Plan steht heute wieder Sportstudio und da nur Krafttraining/BodyPump draufsteht, nehme ich heute die “versäumte” Stunde Yoga noch mit in den Plan auf.
Nach meinem Arbeitstag ging’s also in Richtung Sportstudio. Auf dem Weg dorthin hab’ ich die Zeit “genutzt” um mir etwas Gutes zu tun und hab’ an der Eisdiele angehalten und ein leckeres Eis und die Sonne genossen… leider hab’ ich vor lauter genießen vergessen, ein Foto von meinem leckeren Eis zu schießen. Beim nächsten Mal hole ich das nach. ;-)

Auf dem weiteren Weg ins Sportstudio hab’ ich noch auf einer der exponiertesten Stellen meiner gestrigen “Radltour” angehalten und ‘n Bildchen geknipst.

Hardt-Kapelle

Hardt-Kapelle

Die Hardtkapelle ist eine von zahlreichen Kapellen und Kapellchen in unserer Gegend. Und wenn man mal einfach nur ‘n bisschen Ruhe finden möchte, dann kann man da auch reingehen oder den doch recht einsamen Kreuzweg entlang spazieren.
Aber weiter geht’s in Richtung Sprotstudio; dort angekommen, traf ich Babsi – die “Instructorin” für den heutigen BodyPump-Kurs. Sie hat sich richtig gefreut, dass ich heute mal wieder in den Kurs komme undich musste ihr erklären, dass ich eben zur Zeit ziemlich im Training eingespannt, außerdem noch krank war und ich eben nur in den Kurs gehe, wenn’s “der Plan” auch vorsieht! Wir haben dann noch ‘n bisschen geplauscht; über Sport, den Blog usw. und ich durfte mir heute aussuchen, was wir im Pump machen. :-)

Trainingsraum mit Babsi!

Trainingsraum mit Babsi!

Babsi - wie immer gut gelaunt!!! :-)

Babsi – wie immer gut gelaunt!!! :-)

 

 

 

 

 

 

Die Stunde war dann auch echt super; Babsi war wie immer klasse und hat uns angetrieben und am Ende der Stunde hat man auch gemerkt, dass man was gemacht hat. So soll’s sein, auch wenn ich morgen sicher Muskelkater habe.
Ich hätte gerne noch mehr Bilder vom BodyPump gezeigt, aber leider vertragen sich “Bewegung” und mein Handy nicht wirklich. :-/ Vielleicht dreh’ ich beim nächsten Mal ‘n kleines Filmchen; muss halt erst alle Fragen, ob es ihnen recht ist. Von wegen Recht am eigenen Bild und so… ;-)
Über’s Yoga schreibe ich heute nichts; war halt Yoga und hat gut getan! :-)

Als ich nach dem Training nach Hause kam, fand der Tag auch noch einen guten Abschluss; die Sportschuhe zum Anprobieren für Steffi waren da! :-) *freu
Die musste ich gleich Auspacken und ich bin froh, dass ich nicht die gleiche Schuhgröße wie Steffi habe; vermutlich hätte ich sonst die Schuhe die sie nicht möchte einfach behalten! :-D
So, noch kurz “Hausarbeit” machen und Katze “striegeln”, dann kommt meine Freundin Aenne noch vorbei und schon bald ist Zeit ins Bettchen zu gehen. Morgen ist Freitag und der Tag wird sicher gut; mein Schatz kommt nach Hause und wir starten gemeinsam ins Wochenende!!! :-D
Ciao – bis Samstag! Morgen ist Ruhetag; da gibt’s keinen Beitrag, aber ich werde vielleicht an den noch nicht bearbeiteten Seiten arbeiten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>